12. FCK Faschingsball 2018

12. FCK Faschingsball 2018

Nach Innsbruck 1964 und 1976 finden die nächsten Olympischen Spiele in Tirol statt. Um Kosten zu sparen veranstaltet der FC Kössen die Sommer- und Winterspiele gleichzeitig und zwar am 3. Februar 2018. Alle Sportstätten sind schon fertiggestellt und vom IOC (FC Kössen) abgenommen. Besonders das Olympiastadion (VZ-Kaiserwinkl), wo die Eröffnung- und Abschlusszeremonie gleichzeitig stattfinden wird, fand so große Zustimmung, dass beschlossen wurde auch gleich alle Bewerbe in diesem Zug abzuhalten. Somit fallen horrende Sarnierungs- und Umbaukosten alter Sportstätten wie Niederwies (Sprunganlage), Moserberg (Skirennen) … weg. Der ORF wird mit 17.000 Kameras, 40.000 km Fernsehkabeln und 1 Rainer Pariasek von 21 Uhr bis 4 Uhr durchgehend LIVE berichten. Alle Teilnehmer, die die 4 Euro im Vorverkauf (bei Sparkasse, Kegelbahn, FCK-Spieler) bezahlen sind automatisch für die Finalrunde qualifiziert. Über die Abendkasse (bis 22:00 € 4,- // ab 22:00 Uhr € 6,-) können sich Spätentschlossene noch über die Lucky Loser Wertung in den Bewerb retten. Es werden Dopingkontrollen durchgeführt (Einlass ab 16 Jahren). Der FCK freut sich auf rege Teilnahme ganz getreu dem Olympischen Motto „Dabei sein ist alles“, auch wenn am Ende wieder jemand den Medaillenspiegel anführen wird (Gruppen-/Einzelwertung).