33. Int. AH-Pfingstturnier 2017

33. Int. AH-Pfingstturnier 2017

Es ist wieder soweit! In nicht einmal 2 Wochen findet das traditionelle AH-Pfingstturnier in Kössen zum 33. Mal statt. Auch in diesem Jahr sind wieder Teams aus ganz Europa vertreten, insgesamt sind Mannschaften aus 6 Nationen beim Turnier dabei. Neben dem Titelverteidiger TSV Neuried-München sind, mit dem SV Frauenstein, Preussen Krefeld und dem SC Danubius, drei weitere Vereine aus Deutschland dabei. Doch auch Italien, mit dem FC-Südtirol und AICS Figino Milano, und Rumänien, mit UTA Arad und Poli Timisiora, sind mit jeweils zwei Teams vetreten. KFC Olympia Recht aus Belgien und FC Atert Bissen aus Luxemburg komplettieren, zusammen mit dem Gastgeber FC-Kössen, das diesjährige Starterfeld. Neben dem Spielbetrieb, am Samstag die Gruppenspiele von 08:30 – 19:00 Uhr und am Sonntag die Finalspiele von 10:00 – 17:00 Uhr, sind Highlights wie die Paragleiter Flugshow oder die Pfingstturnierparty im VZ-Kaiserwinkl geboten.

Für das leibliche Wohl an den Spieltagen sorgen die Spieler des FC-Kössen. Neben Kaffee und Kuchen gibt es auch Grillspezialitäten sowie Grillhendl. Und an der Bar im Zelt am Sportplatz gibt es erfrischende Kaltgetränke.
Der FCK freut sich auf ein tolles Turnier und euer Kommen.