Vorbereitung – Rückrundenstart

Vorbereitung – Rückrundenstart

Kampfmannschaft und Reserve in Vorbereitung auf die Rückrunde. Neuer Trainer für die Reserve

Vorbereitung und Rückrundenstart

Bereits seit Mitte Jänner befinden sich unsere Kampfmannschaft und die Reserve in der Vorbereitung auf die kommende Frühjahrssaison. Auch in diesem Jahr hatten die Teams mit der Schnee- und Wetterlage in Kössen zu kämpfen. Da aufgrund des Schnees vor Ende März nicht an ein Training am Fußballplatz zu denken war, mussten unsere Trainer einfallsreich werden. Neben Laufeinheit und Trainingseinheit in der Turnhalle Kössen, bereitet man sich auf den Kunstrasenanlagen in Ebbs und Kiefersfelden auf den Rückrundenstart vor. Mit den Vorbereitungsspielen gegen Walchsee, Niederndorf und Ellmau wurde weitere Spielpraxis auf Wettkampfniveau gesammelt, um für den Frühjahrsauftakt am 24. März 2019 in Thiersee gewappnet zu sein. Nach den beiden Auswärtspartie gegen Thiersee und Kramsach (30. März 2019), folgt am 06. April 2019 um 17:00 Uhr das erste Heimspiel in der heimischen Kaiserwinklarena, gegen Achenkirch.

Neuer Coach für Reserve

Nachdem Hannes Sachsenmeier im Herbst seinen Abschied als Reservetrainer verkündete, begann eine intensive Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit Ralf Weinmann einen erfahren Coach für unsere IB gefunden haben. Wir wünschen dem neuen Trainer und seinem Team auf diesem Wege alles Gute und eine erfolgreiche Frühjahrssaison. 

Bedanken möchten wir uns nochmals bei Hannes Sachsenmeier für seine engagierte Arbeit, die er über viele Jahre für den Verein geleistet hat und hoffen das er dem FC Kössen, in welcher Funktion auch immer, erhalten bleibt.